Hauptmenü
Nachrichten
Infothek für Banker
Ausbildung zum Bankkaufmann
Karriere und Jobs in Banken
Gehalt Bank / Banktarif
Bewerbungstipps
Services
Anzeige:
Anzeige:
Anmeldung






Online
Aktuell 17 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

book cover
Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung. Strategien für mehr Geld   Beliebt

Kategorie : Bewerbung und Gehalt


Autor : Christian Püttjer, Uwe Schnierda

ISBN-Nummer : 3593366967
Bestellen bei Amazon
Beschreibung : Kurzbeschreibung:
Die Gehaltsverhandlung ist eines der kniffligsten Gespräche im Arbeitsleben. Aber wer gut vorbereitet in diese Situation hinein geht, hat die besten Chancen, mehr für sich herauszuholen. Gerade in der Gehaltsverhandlung kommt es darauf an, die eigenen Leistungen hervorzuheben, Gegenargumente zu entschärfen, tragbare Kompromisse zu schmieden - ein schwieriges Unterfangen. Dieser Ratgeber der Karriere-Experten Püttjer & Schnierda liefert das unentbehrliche Rüstzeug für die überzeugende Argumentation: - Ihre Trümpfe im Gehaltspoker - So vermitteln Sie Ihre Erfolge - Sympathiekiller im Gehaltsgespräch - Es muss nicht immer Geld sein: bewährte und neue Elemente im Gehaltspoker - Mit diesen Gegenreaktionen müssen Sie rechnen - Mehr Gehalt im gleichen Job - Mehr Gehalt im neuen Job - Mit Körpersprache überzeugen. Zahlreiche Übungen, 16 Fotos zur überzeugenden Körpersprache sowie viele Praxisbeispiele und -tipps bereiten den Leser sicher und professionell auf das Gehaltsgespräch vor.

Der Verlag über das Buch
Die Spielregeln der Gehaltsverhandlung Die Gehaltsverhandlung ist eines der schwierigsten Gespräche im Berufsleben. Doch wer sich auf diese Situation richtig vorbereitet, hat gute Chancen auf Erfolg. Die Karriere-Experten Christian Püttjer und Uwe Schnierda zeigen, wie man im Gehaltsgespräch überzeugend argumentiert. Fordern oder verzichten? Diese Frage beschäftigt Berufstätige immer wieder, wenn es um ihre Gehaltsentwicklung geht. Automatische Gehaltserhöhungen gleichen meist nur die Inflation aus. Wer mehr Geld auf dem Konto haben will, muss die Gehaltsfrage selbst ansprechen – Unternehmen erwarten dies mittlerweile sogar. Die Arbeitsbereiche werden zunehmend individualisiert und gleiche Berufsbezeichnungen garantieren noch lange keine gleichen Aufgaben oder gar ein gleiches Gehalt. Wer größere Verantwortungsspielräume hat, kann auch erwarten, besser entlohnt zu werden. Doch ob interner Aufsteiger, Stellenwechsler oder unterbezahlter Mitarbeiter: Sie alle müssen Eigeninitiative ergreifen und ihre Gehaltswünsche an Vorgesetzte und Personalverantwortliche herantragen. Der Wunsch nach mehr Gehalt fordert harte Verhandlungen mit den Arbeitgebern. Christian Püttjer und Uwe Schnierda vermitteln in ihrem Buch, wie man Vorgesetzte und Personalverantwortliche überzeugt. Sie zeigen, wie Mitarbeiter ihre erfolgreiche Arbeit darstellen, souverän auftreten, Einwände entkräften, sich nicht von aggressiven Argumenten und einschüchternden Phrasen verunsichern lassen und mit einer ausgefeilten Argumentationstechnik beeindrucken. Das Buch hilft, die Spielregeln von Gehaltsverhandlungen zu durchschauen und sich die Strategien der erfolgreichen Verhandlungsführung in Gehaltsfragen anzueignen. Die Autoren Christian Püttjer und Uwe Schnierda arbeiten seit 1992 als Trainer und Berater in den Bereichen Karriere, Bewerbung und Rhetorik. Ihre Erfahrungen aus Seminaren und Einzelberatungen veröffentlichen sie in zahlreichen Ratgebern bei Campus.

Preis: 17,90 EUR
Seiten: 226

Meine Meinung :

[Kommentar stammt vom: _DATEFORMAT von A.Schuetz]

Hinzugefügt am : _DATEFORMAT von A.Schuetz
Hits: 12794
Defekten Link melden