Hauptmenü
Nachrichten
Infothek für Banker
Ausbildung zum Bankkaufmann
Karriere und Jobs in Banken
Gehalt Bank / Banktarif
Bewerbungstipps
Services
Anzeige:
Anzeige:
Anmeldung






Online
Aktuell 45 Gäste und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Thema: Personalien der Kreditwirtschaft

In diesem Thema sind folgende Beiträge:

<   123456789101112131415161718192021222324252627   >

02. Nov 2005   

Zum 1. Januar 2006 übernimmt Ulrich Sieber (39) als neuer Personalchef die Leitung des Zentralen Stabs Personal der Commerzbank. Er tritt die Nachfolge von Dr. Bernhard Heye (54) an, der seit dem 1. Oktober Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank (Schweiz) AG in Zürich ist.

Ulrich Sieber kommt von der Dresdner Bank, bei der er seit April 2001 für verschiedene Aufgaben zuständig war, zuletzt als Leiter des Unternehmensbereichs Corporate Banking. Sieber begann seine berufliche Laufbahn bei der damaligen Bayerischen Vereinsbank, wo er seine ersten Erfahrungen in der Personalarbeit sammelte. Weitere berufliche Stationen waren die Schweizerische Kreditanstalt, die Vereinigung für Bankberufsbildung und JP Morgan. Auch dort beschäftigte er sich neben Organisation vor allem mit Personalfragen.

Klaus M. Patig, im Vorstand der Bank als Arbeitsdirektor für das Personalressort zuständig, freut sich über den Neuzugang: "Mit Ulrich Sieber haben wir einen in Personalangelegenheiten und verschiedenen anderen Bereichen des Bankgeschäfts sehr erfahrenen Mann für uns gewinnen können. Dies zeigt den hohen Stellenwert der Personalarbeit in unserem Hause."

Der neue Personalchef der Commerzbank ist verheiratet und hat drei Kinder.

Verfasst von  A.Schuetz

    

23. Jul 2005   

Der Fraktionsvorsitzende der CDU im baden-württembergischen
Landtag, Stefan Mappus, ist zum ersten stellvertretenden
Vorsitzenden des Verwaltungsrats der Landesbank
Baden-Württemberg (LBBW) gewählt worden. Er ist damit
Stellvertreter von Sparkassenpräsident Heinrich Haasis.
Mappus tritt die Nachfolge von Günther H. Oettinger an, der
dieses Mandat in seiner

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Stefan Mappus zum ersten stellvertretenden Vorsitzenden des Verwaltungsrats der LBBW gewählt'

03. Jul 2005   

Weiterhin für das Geschäftsfeld Corporate Services
verantwortlich
München - Mit Wirkung vom 1. Juli 2005 hat der Verwaltungsrat der BayernLB
Herrn Dr. Ralph Schmidt zum stellvertretenden Vorstandsmitglied berufen.
Schmidt übernimmt damit die Vorstandsverantwortung für den Geschäftsbereich
Corporate Services, in dem die Bereiche Organisation/ IT, Abwicklung,
Zahlungsverkehr und sämtliche sonstigen Servicefunktionen gebündelt
sind. Seine Verantwortlichkeit erstreckt sich auf alle in- und ausländischen
Standorte der BayernLB.
Der promovierte Physiker Schmidt, Jahrgang 1962, kam nach mehreren Stationen
bei anderen Banken am 1. November 2001 zur BayernLB, wo er unter
anderem für den Bereich „Konzernentwicklung/Vorstandsstab“ zuständig und
seit Juli 2004 als Bankdirektor mit Generalvollmacht bereits mit Vorstandsaufgaben
in seinem neuen Zuständigkeitsbereich betraut war.

Verfasst von  A.Schuetz

    

03. Jul 2005   

Andreas Oberem leitet ab 1. Juli 2005 die New Yorker
Niederlassung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW).
Der 41-jährige Diplom-Kaufmann folgt auf Ronald Bertolini,
der zur amerikanischen Zentralbank Fed (Federal Reserve
Bank) wechselte. Die Gesamtaktiva der Niederlassung
betrugen zum 31. Mai 2005 11,6 Milliarden Euro.
Oberem war seit Juni 2004 für die Stuttgarter Häussler-Gruppe
als Geschäftsführer im Bereich Finance und Mobilienleasing
tätig. Zuvor verantwortete er bei der LBBW mehr als acht Jahre
das internationale Immobiliengeschäft mit Schwerpunkt USA.
Durch seine zahlreichen

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Andreas Oberem leitet ab Juli die Niederlassung New York'

03. Jul 2005   

Leif Göritz wird zum 1. Juli 2005 Geschäftsführer des German
Centre Beijing, eines hundertprozentigen Tochterunternehmens
der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Das „Deutsche
Haus“ wurde 1999 eröffnet und unterstützt mittelständische
deutsche Unternehmen beim Markteintritt in China. Auf rund
6.000 qm können Büroräume ab 15 qm im Landmark Tower
angemietet werden. „Zur Zeit betreuen wir 77 kleine und mittelständische
Unternehmen

Verfasst von  A.Schuetz

    weiterlesen... 'Leif Göritz leitet ab Juli 2005 das German Centre Beijing'

<   123456789101112131415161718192021222324252627   >